Monatsarchiv für Februar 2010

Holländische Wochen…

Donnerstag, den 18. Februar 2010

In den letzten Wochen konnte man feststellen, das Holland nicht nur für Käse, Tulpen und nervige Campingwagengespanne auf der Autobahn steht. Holländische Fußballer wie Arjen Robben, Louis van Gaal und Ruud van Nistelrooy verzaubern die Bundesliga und lassen die Herzen aller Fußballfans höher schlagen und die holländische Regierung macht vor, wie eine ökoligische KFZ-Steuerreform auszusehen [...]

Thanks god it’s over!

Freitag, den 12. Februar 2010

Nachdem uns ja in den letzten Jahre ein wahre Welle an minimalistischer Musik überollt hat und man eigentlich als DJ nur noch ein Metronom einpacken musste um das Publikum zu unterhalten, scheint dieser Hype endlich ein Ende gefunden zu haben. Immer mehr Protagonisten der Minimal-Szene schwenken um und produzieren wieder groovigen oder deepen House, so [...]

Ich kam, ich sah, ich ging…

Montag, den 8. Februar 2010

Samstag war es wiedermal soweit, dass ich mich fragte “Warum lass ich mich immer zu sowas überreden!” Aber der Reihe nach: Nach definitiv coolen Partys in Fulda und Marburg stand ein Booking in der Nähe von Bad Hersfeld an. Der Veranstalter hatte von der supergeilen Location geschwärmt (allerdings hätte ich schon beim Ortsnamen misstrauisch werden [...]